Hope&Sam – Die Geschichtenspringer Triologie

Es gibt diese Tage, an denen man spürt, dass sie etwas Besonderes werden. Dass sie anders sind und sich für immer ins Gedächtnis brennen werden. Wie die Tage, an denen Harry Potter aufwachte und wusste, dass er wieder nach Hogwarts durfte. Wie der Tag, als Frodo beschloss den Ring zu nehmen und auf Reise zu gehen.

– Als die Bücher flüstern lernten

Klappentext: Als Waisenkind hat die 17-jährige Hope schon früh gelernt, niemandem außer sich selbst zu vertrauen. Mit Ausnahme von ihren Büchern natürlich und den Geschichten, die diese ihr zuflüstern. Bis sie eines Nachts in das Haus einer reichen Familie einbricht, um sich in deren riesigen Bibliothek zu bedienen, und bei ihrem Buch-Streifzug auf frischer Tat ertappt wird. Während Hope schon aus reiner Gewohnheit eine Abwehrhaltung gegenüber dem absolut nerdigen, aber zugegebenermaßen ziemlich süßen Jungen einnimmt, scheint dieser alles andere im Sinn zu haben, als sie zu verraten. Doch noch bevor Hope herausfinden kann, was genau es mit diesem Sam auf sich hat, werden sie unverhofft in eines der Bücher hineingezogen und landen… ja, wo eigentlich? **Wenn Feenstaub Geschichten lebendig macht…**

Ebook 3,99€ (seit 05.01.2017)
Taschenbuch 12,99€ (seit 31.08.2017)
Verlag: impress
Seitenanzahl: 288
ISBN: 978-3-551-30087-4

Sam brummte etwas Unverständliches und drückte mir einen Kuss auf die Wange. »Ich hol dich später ab, okay? Steig nicht in den Bus und lass mich hier wie einen Trottel dastehen.«

»Das ist mir nur einmal passiert!«, protestierte ich, während meine Wangen schon wieder heiß wurden. »Und es war keine Absicht.«

»Natürlich nicht. Jemanden wie mich versetzt man schließlich nicht.« – Als die Worte tanzen wollten

Klappentext: Bei Sam hat Hope endlich das Zuhause gefunden, nachdem sie sich so lange gesehnt hat. Doch ein »normales« Leben zu führen, stellt sich als weitaus schwieriger heraus als erwartet. Nicht nur die vielen neuen Regeln, die nun zu ihrem Leben gehören, setzen ihr zu und treiben sie immer wieder zwischen die Seiten ihrer geliebten Bücher. Während Hopes Sehnsucht nach der Welt hinter den Worten immer größer wird, fürchtet Sam mehr und mehr, dass sie sich in den Geschichten verlieren könnte. Besonders, da sich im Reich der Feen ein Krieg zusammenbraut…

Ebook 3,99€ (seit 01.03.2018)
Taschenbuch 12,99€ (seit 30.04.2018)
Verlag: impress
Seitenanzahl: 256
ISBN: 9783551301109

»Wir sind schon ein lustiges Gespann.«

»Gemeinsam bis ins Irrenhaus, hast du gesagt«, murmelte ich.

»Mir dir würde ich sogar den Schicksalsberg hochtigern. Oder zum Todesstern fliegen. Aber ungern. Weil das dumm wäre. Wir sollten es lieber lassen«, sagte Sam.

Klappentext: Hope und Sam reisen zurück in die Welt hinter den Worten, wo die Feenkönigin Hope ein verlockendes Angebot macht. Sie soll sich der Wilden Jagd anschließen und einen geheimnisvollen maskierten Mann ausfindig machen. Ein Abenteuer, dem Hope sich nur schwer entziehen kann, schließlich hat sie bereits eine Vermutung, wer sich hinter der Maske verbirgt. Eine Hoffnung, die stärker ist als die Angst vor den Gefahren der Reise. Noch ahnt sie nicht, dass ihre Entscheidung sie den Jungen kosten kann, den die Magie der Geschichten untrennbar mit ihrem Leben verbunden hat. Denn Sam würde ihr überall hin folgen, auch wenn das bedeutet die dunkelsten Seiten der Bücher zu lüften…

Ebook 3,99€ (seit 03.05.2018)
Verlag: impress
Seitenanzahl: 372
ISBN: 9783646604207

Hinter den Buchstaben – Die Vorgeschichte zu “Als die Bücher flüstern lernten”

»Weißt du, was ich nicht verstehe?«

»Den Leggins-Trend? Warum man Pfefferminz in Schokolade tut? Glaub mir, ich auch nicht.«

Klappentext: Faith fühlt sich nur an einem Ort wirklich wohl: in der Bibliothek. Doch plötzlich befindet sie sich in den Geschichten, die hinter den Buchstaben liegen. Und sie soll ausgerechnet den legendären (und extrem charmanten) Robin Hood retten.

EShort 1,49 € (seit 14.01.2015)
Verlag: bittersweet
Seitenanzahl: 93
ISBN: 9783646601053